Hei hei, welcome und pagi

zu unserem Auslandssemester Podcast

Alle Folgen

Hier kannst du alle Folgen anhören

Folge 4 – Freizeit und Feiern

Willkommen zurück oder wie man auf Indonesisch sagt: Selamat datang kembali. 

In der 4. Folge von 8000 Miles from Home sprechen wir über Freizeit und Events. Wie viel Freizeit kann man im Auslandsemester genießen (01:13) und was sind landestypische Freizeitaktivitäten in Norwegen, England und auf Bali? (03:46)

Viele Studierende gehen zudem mit der Erwartung ins Auslandssemester, dass die neue Uni etwas zu bieten hat. Inwieweit dies der Fall ist, hört ihr in dieser Folge (20:30). Was wir an dieser Stelle schon verraten können: Es gibt auch abseits der Uni eine Menge Events und Veranstaltungen (24:17), die einen besuchen wert sind!

Foodies aufgepasst. Zum Ende der Folge wird es kulinarisch. Hört rein und findet heraus, welche Restaurants, Bars und Clubs sich im Auslandssemester lohnen und wie viel Budget man einplanen sollte (38:03). Hört am besten direkt rein!

Alle Links und Empfehlungen findet ihr hier: Folge 4 – Leisure, Clubbing and Dining

Folge 3 – Leute und Universität

Willkommen zurück oder wie man in Norwegen sagt: Velkommen tilbake!

In dieser Folge von 8000 Miles from Home sprechen wir über die Ankunft im neuen Land (6:25), geben euch Empfehlungen bezüglich der Fortbewegung vor Ort (14:10), dem Handyvertrag (21:27) und wo man am besten einkaufen kann (23:20).

Außerdem diskutieren wir, wann ein guter Anreisezeitpunkt ist (27:08) und berichten, welche Mentalität die Menschen vor Ort haben (31:16). Darüber hinaus sprechen wir über das Thema Kulturschock (36:19) und wie man sich das Einleben – beziehungsweise neue Kontakte finden – erleichtern kann (47:28) und wie viel Aufwand die Uni im Auslandssemester in Anspruch nimmt. (52:08)

Weiterhin erfahrt ihr, wie die ersten Tage in der neuen Universität waren bzw. welche Unterschiede es zu deutschen Unis gibt (57:27). Im Anschluss ziehen wir diesbezüglich ein Fazit zum Studienleben im Ausland (01:08:49).

Wenn Ihr neugierig seid, wie unsere Sicht rückblickend auf das etwas andere Lernen im Auslandssemester aussieht, hört am besten direkt rein!

Folge 2 – Finanzen und Gepäck

Welcome back! Damit das Auslandssemester auch wirklich reibungslos klappt, sprechen wir in unserer zweiten Folge über die Verwaltung unserer Finanzen (0:39), die Lebenshaltungskosten (5:31) und die Förderungen bzw. Möglichkeit in den einzelnen Ländern zu Arbeiten (12:31). Außerdem geben wir preis, wie viel Geld wir insgesamt im Ausland ausgegeben haben (18:08) und was wir im Nachhinein anders gemacht hätten (21:07). Damit ihr unsere Fehler nicht wiederholen müsst oder in Panik verfallt, was ihr auf die Reise mitnehmen solltet, geben wir euch unsere Tipps, was man unbedingt (nicht) mitnehmen sollte und welche Apps oder Webseiten hilfreich waren (24:57). Also hör am besten direkt rein, um dein Auslandssemester besser zu planen und einigen Gefahren aus dem Weg zu gehen.

Nützliche Apps und Links zu dieser Folge findet ihr hier

Folge 1 – Vorbereitung und Planung

Hei hei, welcome und pagi zu unserer ersten Folge! Damit ihr perfekt auf euer Auslandssemster vorbereitet seid, erfahrt ihr hier alles Wichtige über den Erasmusprozess (09:56), die Planung als Freemover (16:55) und die Organisation einer Unterkunft (23:03). Außerdem bekommt ihr Tipps zum Visum (19:44) und darüber, was man vor der Einreise beachten sollte. Hör rein und mach dir selbst ein Bild davon, wie der Start in dein Auslandssemster aussehen könnte.

Alle Links und Apps zur 1. Folge


Teaser

Hei hei, welcome und pagi zu 8.000 Miles from Home, einem Podcast rund um das Thema Auslandssemester. Wir sind Belle, Layla, Sarah und Tim, vier Studierende aus Hamburg.


Wir versuchen unsere Webseite immer weiter zu verbessern und nutzen dafür Google Analytics Cookies. Wenn ihr keine Cookies möchtet, könnt ihr euch einfach austragen, indem ihr HIER klickt. Weitere Informationen